FAHRPLANCENTER

BÜCHER ÜBER LATEINAMERIKANISCHE BAHNEN
BOOKS ON LATIN AMERICAN RAILWAYS
LIBROS SOBRE FERROCARRILES LATINO AMERICANOS

FAHRPLANCENTER HOMEPAGE

FAHRPLÄNE
TIMETABLES


BÜCHERLISTEN
BOOK LISTS


KARTEN
MAPS


POSTKARTEN
POST CARDS


ZEITSCHRIFTEN
MAGAZINES


RARITÄTEN
RARITIES


Alle Preise ohne Porto und Verpackung. Titel nur solange Vorrat.

Angebot und Preise Stand
20. Januar 2017

(Änderungen vorbehalten)

Bestellen:
fahrplancenter@fahrplancenter.com


Allgemeine Geschäftsbedingungen
















ARGENTINIEN   arg   ARGENTINA
HISTORIA DE LOS FERROCARRILES DE LA PROVINCIA DE BUENOS AIRES
M.J.López; 280 Seiten
einige Karten; wenige historische schwarz/weiss Bilder; Texte spanisch.
Das Buch stellt die frühe Eisenbahngeschichte in der Provinz Buenos Aires von 1857 bis 1886 dar, und die Entwicklung der Bahnen der Provinz, CHF 30.00
€ 25,00
HISTORIA DE LOS FERROCARRILES NACIONALES 1866-1886
M.J.López; 438 Seiten
einige Karten; wenige historische schwarz/weiss Bilder; Texte spanisch.
Die ersten 20 Jahre der Eisenbahnentwicklung in Argentinien werden sehr ausführlich vorgestellt. Finanzielle Aspekte, aber auch die Entwicklung der Besiedelung entlang der neuen Strecken werden aufgezeigt.
CHF 30.00
€ 25,00
LOS FERROCARRILES EN LA ARGENTINA 1857-1910
E. Schickendantz und E. Rebuelto; 235 Seiten
Karten; Statistiken; 10 schwarz/weiss Fotos im Anhang; Texte spanisch
über die Entwicklung der Bahnen in Argentinien im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts CHF 22.00
€ 18,00
FERROCARRILES EN ROSARIO
Angel Ferrer und Carlos Alberto Fernandez Priotti; 114 Seiten; 117 schwarz/weiss Fotos; 47 Karten;
 
Rosario, eine grössten Städte Argentiniens, verfügt auch über den grössten Bahnknotenpunkt im Landesinneren. Strecken in 1676 und 1000 mm Spur durchziehen und umfahren die Stadt und sie weist mehrere Bahnhöfe auf. CHF 38.00
€ 32,50
EL FERROCARRIL OESTE SANTAFECINO
Untertitel: Carlos Casado y la colonización de la Pampa, Tomo 1

Carlos Alberto Fernandez Priotti; 303 Seiten;
wenige schwarz/weiss Fotos;
Texte spanisch;
Dieses Buch befasst sich in erster Linie mit der Besiedelung der Region westlich der Stadt Rosario (Provinz Sanza Fé) im Laufe der 1880er Jahre und dem Einfluss, den der Bau der Bahn Rosario - Villa Casilda spielte. Das Buch enthält sehr viel detaillierten Text, Tabellen über Kosten und Einnahmen bei der Bahn, aber auch der allgemeinen Wirtschaft, Bevölkerungsentwicklung, Fahrpläne, Tarife usw. Verlängerung dieser Bahnstrecke, Übersichtspläne aus jener Zeit; hingegen findet man KEINE bahntechnischen Angaben. CHF 40.00
€ 30,00
TROLEBUSES ROSARINOS

Mariano César Antenore; 66 Seiten; viele schwarz/weiss Fotos;
Texte spanisch;
Geschichte der Trolleybusse in Rosario bis 2004, mit vielen schwarz/weiss Bildern, Statistiken, technischen Angaben usw.; CHF 39.00
€ 26,00


TRANVÍAS DE ROSARIO
Mariano César Antenore, 102 Seiten;
über 100 Bilder, einige wenige davon in Farbe;
Texte spanisch;
Komplette Geschichte des einst grosszügigen Strassenbahnnetzes in der Stadt Rosario von 1906-1963, mit Übersichtsplan, Fahrzeuglsiten, offiziellen Schreiben; einem kurzen Blick auf die heutigen Strassenbahnen in Buenos Aires
CHF 39.00
€ 33,00
NUEVA HISTORIA DEL FERROCARRIL EN LA ARGENTINA
Untertitel: 150 Años de Política Ferroviaria
Mario J. López u. Jorge E. Wadell, 518 Seiten
wenige schwarz/weiss Fotos;
Texte spanisch;
Wie es der Untertiel schon beschreibt, handelt es sich hierbei um eine ausführliche Betrachtung der Eisenbahnpolitik Argentiniens von der ersten Eisenbahn 1857 über die Verstaatlichung 1947 bis zur erneuten Privatisierung in den 1990er Jahren. Tabellen über Transportleistungen , Beschäftigtenzahlen usw. und Netzkarten illustrieren die vielen Texte.
CHF 63.00
€ 42,00

Nur 1 Exemplar am Lager!
RAILWAYS AT THE END OF THE WORLD
IN PATAGONIA AND THE SOUTH ATLANTIC ISLANDS


NEU

Martin Coombs u. David Sinclair; 348 Seiten
reich schwarz/weiss und farbig illustriert 
Texte englisch
Dieses umfassende Werk beschreibt die zum Teil sehr schwer zu ergründende Geschichte aller Eisenbahnen im Patagonien Chiles und Argentiniens, also südlich einer Linie Bahía Blanca - Temuco. Das Buch umfasst nicht nur die öffentlichen Bahnen im Süden Chiles und Argentiniens, sondern auch die heute bestehenden Touristenbahnen, Minenbahnen, Waldbahnen und natürlich die vielen verschwundenen Strecken. Das Buch geht noch weiter und beschreibt die Bahnen der vielen Inseln, wo einst zu militärischen Zwecken oder auf Walfangstationen Gleise lagen. Es ist zudem sehr  umfangreich illustriert, mit nicht immer grossen Bildern, aber auch Karten, Fahrplänen, Zeitungsausschnitten und mehr. Wo möglich wurden auch Fahrzeuglisten erstellt. Für die Bahnen dieser Region ein aussergewöhnlich ausführliches Buch.
CHF 93.45
€ 77,30



TRENI ITALIANI IN ARGENTINA
N Molino; S Garzaro; 67 Seiten
reich illustriert in Farbe u. schwarz/weiss
Texte italienisch
Aus der Serie: Ferrovie nel MONDO.
Sonderheft zu den argentinischen Bahnen und deren Geschichte, mit Schwerpunkt zu den Fahrzeugen aus Italien oder welche die unter italienischer Lizenz in Argentinien gebaut wurden (Loks, Triebwagen, Personenwagen). Leider sind bei den Zahlen zu anderen Bahnen in Lateinamerika, die auch Erwähnung finden, teilweise schwere Fehler unterlaufen.
CHF 23.00
€ 18,00

nur wenige Exemplare am Lager


RAILWAYS AND MOTIVE POWER OF ARGENTINA
Reg Carter; 513 Seiten
2nd edition revised & enlarged
KEINE Bilder
Texte englisch
Komplette Auflistung aller Bahnen in Argentinien mit allen Lokomotiven nach Traktionsart , Fahrzeugnummer und Zustand im Jahr 2000. Das ist das revidierte Gesamtwerk, es gab vormals einige Bände von Reg Carter zu diesem Thema.
CHF 53.00
€ 46,00



THE NARROW GAUGE 2-8-2s OF PATAGONIA


Robert Humm
51 Seiten
meist farbig illustriert
Texte englisch
Kurze Geschichte der Schmalspurbahnen in Patagonien (Esquel; Central Chubut, Comodoro Rivadavia, General Vintter, Rio Turbio) sowie der Strecke Lapachito-Zapallar im Chaco und den zahlreichen Baldwin und Henschel Loks, wobei das Büchlein den Schwerpunkt auf die Loks die heute noch bei La Trochita in El Maitén und Esquel setzt, etwa auf dem Stand von 2004, auch wenn die Narrow Gauge Railway Society den Band erst 2013 herausgab.
CHF 11.95
€ 9,90
THE TRANSANDINE RAILWAY IN 1931 Narrow Gauge Railway Society
32 Seiten
schwarz/weiss illustriert
Texte englisch
Büchlein über die berühmte Transandenbahn festgehalten in den frühen 1930er Jahren, mit den letzten Jahren des Dampfbetriebes. Karten, zeitgenössische Werbung, technische Daten zur Garratt Loktype die auf dieser Bahn eingesetzt wurde und Bilder aus jener Zeit werden vorgestellt.
Letzte Nachlieferung dieses Titels!
CHF 10.80
€ 9,50
. . . .
BARBADOS  barbados   BARBADOS
THE BARBADOS RAILWAY
Untertitel: Bridgetown to Bathsheba: a Brief History of the Barbados Railway
Jim Horsford, 72 Seiten
etwa 80 schwarz/weiss Bilder
Texte englisch.
Dank familiärer Beziehungen des Verfassers zu diesem karibischen Inselstaat, gelang es ein einmaliges Dokument über das Bahnsystem von Barbados, welches schon den 1930er Jahren verschwand zu erstellen. Kaum jemand wird zum Beispiel wissen das sogar einmal die Spurweite dieser Schmalspurbahn geändert und zwar verschmälert (!) wurde........   Fahrpläne, Karten; 
CHF 20.00
€ 16,00







BERMUDAS  bermudas   BERMUDA
RATTLE AND SHAKE
Untertitel: The Story of the Bermuda Railway
David F. Raine, 80 Seiten
43 schwarze/weiss Bilder
Texte englisch

Die komplette Geschichte dieser schon 1947 stillgelegten Bahn. Eine Folge von Bildern ist den heute (1992 als das Buch erschien) noch sichtbaren Überresten gewidmet. Übersichtskarte und Fahrkarten gehören zu den Illustrationen.
CHF 35.80
€ 29,90

Nur wenige Exemplare am Lager!




BOLIVIEN  bolivia   BOLIVIEN
FROM THE PACIFIC TO
LA PAZ
Harold Blakemore
334 Seiten
wenig schwarz/weiss und farbig illustriert
Texte englisch
Die Geschichte von 1888 bis 1988 der Antofagasta-Bolivien Bahn detailliert beschrieben, mit vielen wirtschaft- lichen Hintergrundinformationen, aber auch Loklisten aus dieser Zeit und Statistiken. CHF 48.00
€ 32,00

Ausverkauft
sold out

RAILWAYS OF BOLIVIA
Christopher Walker und Donald Binns
128 Seiten
reich schwarz/weiss und etwas in Farbe illustriert
Texte in Englisch
Allerletzte Exemplare (nur noch Hardcover lieferbar) dieses ausführlichen Buches über die Bahnen in Bolivien von den Anfängen bis zur Privatisierung in den 1990er Jahren. Mit Stationslisten, Karten, Fahrzeugzeichnungen und Loklisten abgerundet.
CHF 75.60
€ 50,40


Ausverkauft
sold out
BRASILIEN  BRASIL BRASIL
INVENTÁRIO DAS LOCOMOTIVAS A VAPOR NO BRASIL Regina Perez (Memória Ferroviária), 303 Seiten;
sehr reich in Farbe illustriert
Texte in brasilian- portugiesisch
teilweise auch englisch.; Preis 
Mit einem riesigen Aufwand wurden alle noch existierenden Dampfloks in Brasilien aufgespürt, seien sie nun in Betrieb, als Denkmäler aufgestellt, in Museen, auf privatem oder öffentlichen Grund, es wurd auch nicht darauf Rücksicht genommen, ob sich die Maschinen in fahrfähigem Zstand oder nur als Schrott präsentieren. Jede Lok wurde fotografiert und ist als Farbbild in diesem Buch enthalten, wenn möglich mit Angaben zum Standort und Angaben zur Lok selber. Es sind nicht nur Loks der grossen Bahngesellschaften vertreten, sondern auch jene von Zucker- oder Industriebahnen, einfach alle! Die Bilder und Beschriebe sind nach Bundesstaaten geordnet. Da das Buch sehr teuer ist, wird es nur in kleinen Mengen importiert, Nachlieferungen dauern 4-6 Wochen, sind jedoch bis auf weiteres möglich. CHF 153.00 /
€ 120,00
LOCOMOTIVAS ELÉTRICAS DA COMPANHIA PAULISTA DE ESTRADAS DE FERRO

NEU
Rafael Prudente Corrêa Tassi
240 Seiten;
viele schwarz/weisse und farbige Fotos und Zeichungen
Text brasilianisch/portugiesisch und englisch, durchgehend
Aus der Reihe der Bücher von Memória do Trem ist dieser neue Band erschienen, der sich ausschliesslich um die breitspurigen Elektroloks der ehemaligen Paulista und späteren FEPASA befasst. Nach einer Einleitung über den elektrischen Betrieb bei Bahnen im Allgemeinen wird die Entwicklung des elektrischen Betriebes bei den Bahnen von São Paulo vorgestellt, gefolgt von Präsentationen aller Bauarten von Elektroloks (wie den bekannten "Quadradinha", "Cristaleira", "V-8", "Russa" usw.) von ihrer Inbetriebnahme bis zum Ende des elektrischen Betriebes. Nebst detaillierten Angaben, findet man bei vielen Bauarten auch Risszeichnungen und Einsatzpläne, sowie viele Bilder. CHF 62.00
€ 51,00

RAILS THROUGH THE AMAZON F W Harman; 72 Seiten;
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch
Die Geschichte der Bahnen Madeira-Mamoré, Bragança, Tocantins und Amapá im Norden Brasiliens bis etwa in die frühen 1970er Jahre, als nur noch die Amapá Bahn voll in Betrieb stand (und es heute noch ist). Viele, meist historische schwarz/weiss Bilder, nicht nur von den Bahnen, Karten, Stations- und Fahrzeuglisten; CHF 27.70
€ 23,80
DAS EISENBAHNWESEN IN BRASILIEN A. Meyer-Gruhl,  60 Seiten
schwarz/weiss illustriert
Text deutsch
kleine Schrift über die Bahnen Brasiliens in den 1970er Jahren, CHF 5.00
€ 4,00
verbilligt
METROSPECTIVA Metro D. F.
Broschüre
Texte in portugiesisch. 
Photokopierte Schrift über den Bau und die Eröffnung des ersten Abschnittes der Metro von Brasília, CHF 9.00
€ 6,00
BRAZILIAN SKETCHES Rudyard Kipling, 64 Seiten
Textbuch mit
7 schwarz/weiss Fotos
Text englisch. 
Nicht unbedingt Eisenbahn bezogen, beschreibt jedoch auch eine Bahnfahrt 1927 durch den Staat São Paulo und eröffnet Einsichten ins Brasilien jener Zeit, enthält auch Bilder mit Bezug zur Bahn CHF13.20
€ 8,65
Nur wenige Exemplare am Lager!
WEST OF MINAS NARROW GAUGE Dr. P. E. Waters, 80 Seiten 
Zahleiche schwarz/weisse Fotos
Texte in Englisch, 
wird die ehemalige E.F.Oeste de Minas Bahn im Westen des Staates Minas Gerais vorgestellt, sie betrieb mal mehr als 700 km Strecken in 760 mm Spur, davon blieb nur die Museumsbahn São João del Rei - Tiradentes übrig, welche heute sehr erfolgreich von der FCA betrieben wird; Die Geschichte, die Strecken (inkl. dazugehörender Schiffahrt), Loks (inkl. Zeichnungen und Fotos), Wagen, Fahrpläne und gute Karten, alles illustriert CHF 50.30
€ 33,10


A VERY BRITISH RAILWAY Paul Catchpole, 84 Seiten, 
Sehr viele schwarz/weiss Bilder
Texte Englisch
Geschichte der São Paulo Railway, mit ihrer Steilstrecke von Santos hinauf nach São Paulo, sehr viele oft bislang nicht veröffentlichte historische Bilder aus São Paulo und von der Strecke, alle Dampflokreihen der SPR sind beschrieben, wie auch spätere Elektro- und Dieselfahrzeuge; CHF 29.00
€ 25,00
DJÄVULENS JÄRNVÄG
Untertitel „En resa i Amazonas historia“
Christian Kaarsberg, 168 Seiten;
einige schwarz/weiss Bilder
Texte nur in schwedisch 
Die Erforschung, Besiedelung und Nutzbarmachung des Amazonas und die Geschichte der Madeira-Mamoré Bahn und die Strapazen ihrer Errichtung. Wenige Illustrationen aus den Baujahren der Bahn,  1 Karte; CHF 36.00
€ 28,00
Nur wenige Exemplare am Lager!
BRAZILIAN INDUSTRIAL
RAILWAYS
Reg Carter
58 Seiten
schwarz/weiss Bilder (fotokopiert)
Texte englisch
Alphabetische Auflistung der Industriebahnen Brasiliens (Zuckerbahnen, Werksbahnen usw.) mit Lokomotivlisten jeder Bahn, alle Traktionsarten, Spurweiten, Stand bis 2005 CHF 26.00
€ 20,00
Nur wenige Exemplare am Lager!
CARROS BUDD NO BRASIL - 1
Untertitel: Os Trens qué marcaram época
J E de Castro Buzelin, 144 Seiten,
Sehr viele schwarz/weiss Bilder
Texte bras.-portugiesisch; Bildlegenden und Zusammenfassung auch in englisch
Geschichte der inzwischen rund 50 Jahre alten Inox Personenwagen der Marke Budd welche solche Züge wie den Santa Cruz, Trem de Prata und Vera Cruz bildeten, ebenso werden die Budd Triebwagen des 1600 mm Breitspurnetzes vorgestellt.  CHF 45.00
€ 37,00
CAMINHO PARA SANTA VERIDIANA
Untertitel: As ferrovías em Santa Cruz das Palmeiras

Ralph Mennucci Giesbrecht, 140 Seiten A5 Format;  über 50 schwarz/weiss Bilder unterschiedlicher Qualität, 
Texte brasilianisches-portugiesisch 
Geschichte und Geschichten der Bahnstrecken von Cordeirópolis nach Pirassununga und weiter bis in die heutigen Tage, die Strecken sind heute abgebaut. Einige Pläne und Übersichtskarten. CHF 38.00
€ 30,00

UM DIA O TREM PASSOU POR AQUI Ralph Mennucci Giesbrecht; 184 Seiten A5 Format;  Wenige schwarz/weiss Bilder.
Texte brasilianisches-portugiesisch
Etwas Geschichte zu den Bahnen im Staat São Paulo, mit besonderer Berücksichtigung des Personenverkehrs, auch Aussagen von Bahnreisenden sind aufgeführt, das Buch beschäftigt sich mit dem Thema bis zum Jahr 2001, als der letzte Fernzug in diesem Staat eingestellt wurde. CHF 38.00
€ 30,00

A E. F. VITÓRIA A MINAS,
e suas Locomotivas desde 1904
(1)

 
E.J.J.Coelho und J. Bosco Setti; 160 Seiten
reich schwarz/weiss Illustriert
Texte brasilianisch
Bildlegenden auch englisch
Loklisten und technische Angaben zu den einzelnen Baureihen 1. Band, sehr reich schwarz/weiss illustriert (über 300 Bilder), die Geschichte der Bahn und ihrer Lokomotiven, besonders der Dampfloks von 1904 bis 1946.  CHF 65.50
€ 47,00



A E. F. VITÓRIA A MINAS,
e suas Locomotivas desde 1904
(2)
E.J.J.Coelho und J. Bosco Setti; 160 Seiten
reich schwarz/weiss Illustriert, 26 in Farbe
Texte brasilianisch
Bildlegenden auch englisch

Loklisten und technische Angaben zu den einzelnen Baureihen 2. Band, wiederum von  sehr reich schwarz/weiss illustriert (über 300 Bilder) plus 26 Farbbilder, die Geschichte der Bahn und ihrer Lokomotiven, besonders der Dieselloks von 1947 bis 2003.
CHF 65.50
€ 47,00



FERROVIAS NO BRASIL, UM SÉCULO E MEIO DE EVOLUÇÃO
Untertitel: Brazlian Railroads: 150 years of evolution
João Bosco Setti, 176 Seiten
über 300 meist farbige Bilder
Texte brasilianisch und englisch
Gut gemachter Bildband über die brasilianischen Bahnen, vor allem heute. Jede heute existierende Gesellschaft wird in Text und Bild vorgestellt. Mit wenigen schwarz-weiss Bildern wird auch ein kurzer Blick in die Vergangenheit getan. Die noch verkehrenden Personenzüge, Museumsbahnen und der Güterverkehr werden illustriert vorgestellt. Übersichtskarte.
CHF 65.50
€ 47,00




A FORMAÇÃO DAS ESTRADAS DE FERRO NO RIO DE JANEIRO
Untertitel: O Resgate da sua Memória
Helio S. Rodriguez; 192 Seiten
rund 300 schwarz/weiss Bilder
Texte brasilianisch
Ausführliches Buch über die verschiedenen Bahnen im Staate Rio de Janeiro, bis hin zur Metro und Corcovado Bahn und die Privatisierung. Auch schon lange verschwundene Bahnen sind dokumentiert. Illustriert mit zum Teil seltenen Bildern und einigen Karten. Es handelt sich um ein Buch über die Entwicklung der Bahnen an sich, ohne eingehende Details zu Fahrzeugen.
CHF 65.50
€ 49,00

 
     
 

LOCOMOTIVAS ARTICULADAS
Untertitel: As gigantes da era do vapor no Brasil

 
E.J.J. Coelho; 190 Seiten
über 250 schwarz/weiss Fotos
Texte brasilianisch; Bildunterschriften auch englisch

Die komplette Geschichte aller grossen Dampfloks (und auch der kleineren artikulierten Maschinen) in Brasilien im A4 Format mit vielen Informationen, Zeichnungen, Loklisten.  CHF 66.00
€ 44,00

A GRETOESTE

Untertitel: A história da rede ferroviária Great Western of Brazil

NEU
William Edmundson
350 Seiten
wenig schwarz-weiss illustriert
Texte brasilianisch
Die historische Entwicklung der Eisenbahnen im Nordosten Brasiliens im 19. Jahrhundert, die damit verbundenen britischen Interessen, besonders in den Bundesstaaten Pernambuco, Alagoas, Paraíba und Rio Grande do Norte. Die spätere Gründung der Bahngesellschaft Great Western of Brazil Railway (wovon der Buchtitel kommt, Gretoeste ist die brasilianische Aussprache für Great Western) bis zur Übernahme durch den Staat in den 1950ern und kurz wird die Zeit der RFFSA (Bundesbahn) gestreift. Vereinzelt wird auch auf die Existenz der ehemaligen Zuckerbahnen hingewiesen und am Schluss werden auch noch bestehende Eisenbahnmuseen in der Region genannt. Bahntechnische Informationen findet man keine in diesem Buch und die schwarz-weiss Bilder sind von mässiger Qualität. Aber ein Buch über die Bahnen in dieser Region, sogar in João Pessoa erschienen, ist nicht alltäglich. CHF 43.90
€ 39,60
.THE GREAT WESTERN OF BRAZIL RAILWAY William Edmundson
152 Seiten
wenig schwarz-weiss illustriert
Texte englisch
Dieses Buch ist die englische Version von A Gretoeste hier drüber und enthält den selben Inhalt. .CHF 36.75
€ 32,60

CHILE  CHILE   CHILE
RAILWAYS AT THE END OF THE WORLD
IN PATAGONIA AND THE SOUTH ATLANTIC ISLANDS


NEU
Martin Coombs u. David Sinclair; 348 Seiten
reich schwarz/weiss und farbig illustriert 
Texte englisch
Dieses umfassende Werk beschreibt die zum Teil sehr schwer zu ergründende Geschichte aller Eisenbahnen im Patagonien Chiles und Argentiniens, also südlich einer Linie Bahía Blanca - Temuco. Das Buch umfasst nicht nur die öffentlichen Bahnen im Süden Chiles und Argentiniens, sondern auch die heute bestehenden Touristenbahnen, Minenbahnen, Waldbahnen und natürlich die vielen verschwundenen Strecken. Das Buch geht noch weiter und beschreibt die Bahnen der vielen Inseln, wo einst zu militärischen Zwecken oder auf Walfangstationen Gleise lagen. Es ist zudem sehr  umfangreich illustriert, mit nicht immer grossen Bildern, aber auch Karten, Fahrplänen, Zeitungsausschnitten und mehr. Wo möglich wurden auch Fahrzeuglisten erstellt. Für die Bahnen dieser Region ein aussergewöhnlich ausführliches Buch. CHF 93.45
€ 77,30
ESTACIONES FERROVIARIAS  DE CHILE



NEU
Untertitel: Imágenes y Recuerdos
Pablo Moraga Feliú
279 Seiten
reich schwarz/weiss illustriert
Texte spanisch
Grossformatiger Bildband (29,5 x 26 cm quer) über die Bahnhöfe Chiles vom Norden (Arica) bis in den Süden (Puerto Montt). Durchweg historische Bilder, welche nicht immer nur den Bahnhof zeigen, sondern auch Szenen mit Personal, Reisenden, Zügen usw. Viele der Bilder stammen aus dem späten 19. Jahrhundert oder aus der ersten Hälfte des 20. Jahr- hunderts. Die Bildunterschriften er- zählen oft von der Geschichte der Bahn oder des Bahnhofes. Der Schluss des Buches wird mit einem kurzen Blick auf Stellwerke, Dreh- scheiben, Signale, Güterschuppen und Wassertürme abgerundet. CHF 69.50
€ 56,90
TIEMPO DE TRENES


Untertitel: Imaginario del Ferrocarril en Chile 1860-1960
Pablo Moraga Feliú, 220 Seiten
reich schwarz/weiss illustriert
Texte spanisch
Grossformatiger (29x21 cm quer) Bildband über die Eisenbahnszene in Chile über einen Zeitraum von rund 100 Jahren, wobei nicht nur Lokomotiven, auch Bahnhöfe, Alltagsszenen, Züge in der Landschaft, Eisenbahnbauwerke oder Auswirkungen der Natur auf die Bahn gezeigt werden. Auf 16 Seiten wird die Entwicklung der Bahnen kurz beschrieben, danach folgen einige Schwerpunktthemen wie Bahn und Leute; Industriebahnen; Überwindung von Hindernissen; Loks und Werkstätten; Reisen durch Chile. Die Bilder sind nicht geografisch geordnet.  CHF 57.00
€ 45,00
EL FERROCARRIL TRASANDINO

Untertitel: La conquista de la Cordillera de Los Andes
Pablo Moraga Feliú, 125 Seiten
reich schwarz/weiss illustriert
Texte spanisch
Grossformatiger Bildband(29,5x25,2 cm quer) über Bau und Betrieb insbesondere des chilenischen Abschnittes der berühmten internationalen Transandenbahn Los Andes-Mendoza mit vielen, teilweise noch nie veröffentlichten Bildern. Viele Bilder beziehen sich auf die eingesetzten Fahrzeuge, andere jedoch auch auf die Landschaft, Gebäude und die oft harschen Bedingungen im Winter. CHF 57.00
€ 45,00

FERROCARRILES ELÉCTRICOS PRIVADOS DE CHILE


Untertitel: Trenes Urbanos, Rurales e Industriales
Harold Middleton Nagel, 180 Seiten
schwarz/weiss illustriert
Texte spanisch
Nach einer Einleitung über die Elektrifikation der Bahnen in Chile, gliedert sich das Buch in die Themen: Kleine Industriebahnen; Vorortsbahnen (FC Eléctrico San Bernardo; FC del Llano de Maipo; FC Eléctrico de Villa Alegre); El Norte Minero mit den Salpeterbahnen; Die grossen Eisenbahnen, z.B. mit Toco-Tocopilla, Chuqicamata, El Tofo usw.und am Schluss folgt ein kurzes Kapitel über nie ausgeführte Elektrifikationsprojekte. Zu jedem Thema finden sich einige Bilder, in Einzelfällen auch Fahrzeugtabellen oder Übersichtskarten. Das Buch zeigt auf 4 Bildern und in einem kurzen Beschrieb die ganz neuen Loks der FCTT. CHF 57.00
€ 45,00


LOS TRANVIAS DE CHILE 1858-1978

Allen Morrison
144 Seiten
schwarz/weiss illustriert
Texte spanisch
Die komplette Geschichte aller Strassenbahnen in Chile vom Norden bis in den Süden, egal ob mit Pferden, Dampfloks oder elektrisch angetrieben in allen Spurweiten, auch kleine Überlandtrams sind zu finden, zu einigen Netzen sind auch Linienpläne zu finden. CHF 53.00
€ 42,00
FERROCARRIL DE VALPARAÍSO A SANTIAGO Y RAMAL A LOS ANDES

G. Burgos Cuthbert
90 Seiten
chamois (in brauntönen) illustriert
Texte spanisch und englisch
Die Geschichte der ersten Jahre (19. Jahrhundert) breitspurigen Bahn zwischen dem wichtigsten Hafen , Valparaíso, und der Hauptstadt des Landes, Santiago und der Zweigstrecke nach Los Andes, welche den Anschluss zur Transandenbahn herstellt. Reich illustriert mit historischen Bildern, desweiteren eine Listen der 1855 bis 1873 für diese Strecken gebauten Dampflokomotiven. CHF 53.00
€ 42,00

THE ANTOFAGASTA AND BOLIVIA RAILWAY D. Binns, 77 Seiten 
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch
Geschichte dieser, bis heute privat gebliebenen wichtigen Transandenbahn und Ihrer Lokomotiven geschildert. Voller schwarz/weiss Bilder aus mehreren Epochen, Karte, Loklisten. CHF 34.00
€  22,25


GUÍA RAMAL TALCA-CONSTITUCIÓN Herausgeber Sernatur, 20 seitige Broschüre
reich farbig illustriert
Texte spanisch
Die letzte meterspurige Bahnstrecke der chilenischen Staatsbahn EFE, zwischen Talca und Constitución. Kleiner Reiseführer für die Touristen welche diese kleine, sozial aber sehr wichtige Nebenbahn benützen. Sehr liebevoll mit sehr vielen Farbbildern gestaltet, einfacher Übersichtsplan vorhanden. CHF 6.00
€ 4,00

THE NITRATE RAILWAYS COMPANY LIMITED Donald Binns; 100 Seiten
über 130 Fotos und Bilder
Texte englisch
Mit Fotos und einigen technischen Zeichnungen, einigen Übersichtskarten usw. wird die Geschichte der zahlreichen Bahnen im Raum Iquique im Norden von Chile beschrieben, wobei auf die Lokomotiven ein besonderer Blick geworfen wird. Nebst der Nitrate Railways werden auch die Schmalpurbahnen (2ft 6in) Agua Santa Railway, Junín Railway und Patillos Railway beschrieben.  CHF 59.00
€ 39,35

THE RAILWAYS OF CHILE
Vol. 2 Copiapó-Antofagasta, Meterspur
W. Simms,
Reihe kleiner Schriften im A5 Format,
schwarz/weiss Fotos
Texte in englisch.

Geschichte aller Bahnen des Landes, Staatsbahn, Privatbahnen, Minenbahnen usw., mit Angaben zum Lokomotivpark, Geschichte, Karten, und wenn immer möglich mit schwarz/weissen Bildern illustriert CHF 27.00
€ 20,00

THE RAILWAYS OF CHILE
Vol. 3 Antofagasta-Arica, inkl. Arica-Tacna
W. Simms,
Reihe kleiner Schriften im A5 Format,
schwarz/weiss Fotos
Texte in englisch.
Geschichte aller Bahnen des Landes, Staatsbahn, Privatbahnen, Minenbahnen usw., mit Angaben zum Lokomotivpark, Geschichte, Karten, und wenn immer möglich mit schwarz/weissen Bildern illustriert CHF 27.00
€ 20,00

THE RAILWAYS OF CHILE
Vol. 4 Valparaiso-Los Andes/Santiago
W. Simms,
Reihe kleiner Schriften im A5 Format,
schwarz/weiss Fotos
Texte in englisch.
Geschichte aller Bahnen des Landes, Staatsbahn, Privatbahnen, Minenbahnen usw., mit Angaben zum Lokomotivpark, Geschichte, Karten, und wenn immer möglich mit schwarz/weissen Bildern illustriert CHF 27.00
€ 20,00


THE RAILWAYS OF CHILE
Vol. 5 Southern Chile (Santiago bis Chiloé)
W. Simms,
Reihe kleiner Schriften im A5 Format,
schwarz/weiss Fotos
Texte in englisch.
Geschichte aller Bahnen des Landes, Staatsbahn, Privatbahnen, Minenbahnen usw., mit Angaben zum Lokomotivpark, Geschichte, Karten, und wenn immer möglich mit schwarz/weissen Bildern illustriert CHF 27.00
€ 20,00

THE TALTAL RAILWAY
D. Binns, H.A.Middleton; 64 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch
Geschichte des Bahnnetzes vom Hafen Taltal zu den Minen im Landesinneren um Catalina, mit den Anschlussbahnen.  Karte, Loklisten, Fahrplan, Statistiken.
CHF 30.00
€ 20,00

RED NORTE


Ian Thomson
252 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte spanisch
Geschichte der Bahnen, besonders der staatlichen Strecken, im Norden von Chile von den Anfängen bis in die 1980er Jahre, bevor diese privatisiert wurden. Das Buch umfasst mehrere Statistiken, jedoch keine technischen Angaben. Einige Karten und schwarz/weiss Bilder runden das Buch ab. CHF 58.90
€ 47,95
RED NORTE Ian Thomson
130 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch
Wie oben, jedoch in einem anderen, grösseren Format und mit festem Einband. Untertitel: The Story of the State-Owned Railways in the North of Chile. CHF 58.90
€ 47,95

Nur wenige am Lager!

COSTA RICA  TICO   COSTA RICA

THE RAILWAYS OF COSTA RICA R. Yudin, 64 Seiten im A4 Hochformat
schwarz/weiss Fotos
Text in englisch
Komplette Geschichte aller Bahnen in Costa Rica vom ersten Tage bis zum Jahr 2000 mit vielen schwarz/weiss Bildern dokumentiert, inkl. Loklisten. Nebst der Incofer, sind auch die FC del Sur, Strassenbahn San José und Plantagenbahnen zu finden. CHF 49.90/
€ 39,95

Allerletzte Exemplare!







REPÚBLICA DOMINICANA  Domrep   DOMINIKANISCHE REPUBLIK






ECUADOR  ecuador   ECUADOR






EL SALVADOR  elsalvador   EL SALVADOR






GUATEMALA  guatemala   GUATEMALA

NARROW GAUGE RAILWAY SCENES
Adolf Hungry Wolf; 224 Seiten
reich schwarz/weiss illustriert
Texte englisch
Dieses Buch umfasst in erster Linie (Seiten 6 bis 187) Schmalspurbahnen in den USA und Kanada) doch am Schluss folgt nach 8 Seiten über Mexiko, ein Kapitel von 27 Seiten über die Eisenbahn in Guatemala: Das Buch umfasst sehr viele, unwiderbringliche Bilder von nordamerikanischen Schmalspurbahnen, wie sie bis in die 1970er Jahre noch zu finden waren.
CHF 36.00
€ 24,00



Ausverkauft


GUAYANA  guayana   GUAYANA






HAITI  haiti   HAÏTI






HONDURAS  honduras   HONDURAS






JAMAICA  jamaica   JAMAIKA

THE RAILWAYS OF JAMAICA
Jim Horsford; 166 Seiten
reich schwarz/weiss und farbig illustriert
Texte englisch
Die komplette Geschichte der Staatsbahn auf Jamaica von den ersten Tagen bis zur Stillegung 1992. Beschrieb jeder Strecke und des Fahrzeugparks, Listen der Dampf- und Dieselloks, Übersichtskarte.
CHF 40.00
€ 33,00


KOLUMBIEN  colombia   COLOMBIA

NARROW GAUGE IN COLOMBIA
Untertitel: Railways and Steam Locomotives
Christopher Walker; 96 Seiten,  A4 Format,
rund 150 schwarz/weiss Bilder
Texte in Englisch
Geschichte aller Bahnen in Kolumbien bis zur Staatsbahn, Karten, Zeichnungen, sehr detailliert gemachtes Buch; CHF 52.40
€ 34,30

LA SEGUNDA MULA DE HIERRO
Untertitel: Historia de los Ferrocarriles Colombianos a través de sus locomotora
Gustavo Arias de Greiff; 370 Seiten, Grossformat
schwarz/weiss und Farbbilder, sowie Aquarelle
Texte spanisch und englisch
Aufbauend auf dem lange vergriffenen Buch "La Mula de Hierro" vom selben Author, ist dies eine zweite, umfassendere Auflage. Es werden wiederum alle Bahngesellschaften beschrieben und deren Dampfloks, jedoch auch die nachfolgendes Dieselloks sind in diesem Buch enthalten. Loklisten, Karten usw. runden das Buch ab.
CHF 128.80
€ 103,20
Wenige Exemplare am Lager/few copies available
LOS CAMINOS DE HIERRO: FERROCARRILES Y TRANVÍAS EN ANTIOQUÍA Juan Santiago Correa R.
236 Seiten
wenige schwarz/weiss Bilder
Texte in Spanisch
Im ersten Teil des Buches wird die Entwicklung der Eisenbahnen im Departement Antioquía beschrieben, wobei auch auf die damit verbundenen Persönlichkeiten und die wirtschaftliche Entwicklung eingegangen wird.  Es finden sich keine fahrzeugtechnischen Informationen in diesem Buch, dafür Statistiken, sehr einfache Karten und einge, nicht immer sehr gute schwarz/weiss Bilder. Im zweiten Teil wird auch auf die Entwicklung der früheren Strassenbahnen in Medellín eingegangen und auch der Trolleybusse die teilweise sogar vor Ort gebaut wurden. Insgesamt reicht das Buch bis zur Verstaatlichung des Schienenverkehrs. CHF 30.10
€ 26,90

Wenige Exemplare am Lager/few copies available
TRENES Y PUERTOS EN COLOMBIA: EL FERROCARRIL DE BOLÍVAR Juan Santiago Correa R.
118 Seiten
wenige schwarz/weiss Bilder
Texte in Spanisch
Dieses Buch beschreibt die Geschichte der isolierten Bahn ab Barranquilla, die von 1865-1941 existierte. Zuerst wird auf die Region und deren Entwicklung eingegangen, gefolgt von der Geschichte der Bahn und deren wirtschaftliche Entwicklung, was mit Statistiken untermalt wird. Eine kleine ganz einfache Karte und einige alte schwarz/weisse Bilder runden das Büchlein mit hartem Einband ab. CHF 30.10
€ 26,90
Wenige Exemplare am Lager/few copies available
TRENES Y PUERTOS EN COLOMBIA: LOS TRENES SANTANDEREANOS 1869-1990 Juan Santiago Correa R.
115 Seiten
wenige schwarz/weiss Bilder
Texte in Spanisch
Dieses Büchlein beschriebt die Entwicklung des Departementes Santander und seine Eisenbahnen in den Regionen Cúcuta und Puerto Wilches (nach Bucaramanga), inklusive der Trambahn von Cúcuta. Wobei auch auf die politischen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten eingangen wird. Das Buch reicht bis zum Ende dieser Bahnen (Stilllegung nach Bucaramanga 1990). Einige einfache Karten und alte schwarz/weiss Bilder, sowie Statistiken runden das Buch ab. CHF 30.10
€ 26,90

Wenige Exemplare am Lager/few copies available
. . . .

KUBA  cuba   CUBA

CUBAN NATIONAL RAILWAYS,
Volume 1
Wilfrid F Simms, 72 Seiten,  A5 Format,
schwarz/weiss Fotos
Text englisch
Geschichte der kubanischen Bahnen von 1960 bis 1970, Verstaatlichung der Privatbahnen, Fahrzeuglisten, viele kaum bekannte Bilder in schwarz/weiss CHF 32.00
€ 24,00


CUBAN NATIONAL RAILWAYS,
Volume 2
Wilfrid F Simms, 72 Seiten,  A5 Format; 
8 Farbbilder, zahlreiche schwarz/weiss Bilder
Texte englisch
Geschichte ab den 1970ern bis heute, Reorganisation der UFC usw., Fahrzeuglisten, inkl. Eigenbauten, DDR Schienenbusse usw.; CHF 32.00
€ 24,00

CUBAN NATIONAL RAILWAYS,
Volume 3


Peter Smith, 72 Seiten
A5 Format
reich schwarz/weiss und farbig illustriert
Texte englisch
In der bewährten Aufmachung des leider viel zu früh verstorbenen Wilfrid Simms, hat Peter Smith, ebenfalls ein sehr grosser Kenner der kubanischen Bahnen, den dritten Band dieser Reihe 2012 herausgegeben. Dieser Band trägt den Titel "Industrial Non Steam Locomotives of Cuba" und umfasst mehrheitlich Dieselloks (import und im Land hergestellte) der Zuckerindustrie, von Häfen, Bergbau usw.  Umfangreiche Loklisten vervollständigen den Band. CHF 32.00
€ 24,00

INDUSTRIAL STEAM LOCOMOTIVES OF CUBA G.A.P. Leach. über 140 Seiten 
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch.
2. Ausgabe
Buch über die Industriebahnen (hauptsächlich Zuckerbahnen) von Cuba, mit detaillierten Loklisten, Lageplänen usw., sowie einem Bilderteil (schwarz/weiss). CHF 30.90
€ 20,60

Zur Zeit nicht lieferbar

LOST TREASURES OF CUBA

NEU
Herausgeber: Mainline & Maritime Ltd
39 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch.

Herstellerfotos aus der Sammlung von Uwe Bergmann, alle mit Dampfloks,und Dampftriebwagen die einmal in Kuba im Einsatz standen, sowohl Hauptbahnloks, als auch solche von Zuckerbahnen. Die halb- oder ganzseitigen Bilder dieses etwa A5 grossen Büchleins (Querformat) sind jeweils mit kurzen Beschrieben versehen.
CHF 8.10
€ 7,20


TODAY'S STEAM ON THE SUGAR LINES OF CUBA
Volume 1
D. Eatwell, 48 Seiten, Format A4 quer
scharz/weiss Bilder
Texte englisch
Bildband über die Zuckerbahnen auf Kuba; bereits alles historische Bilder CHF 21.00
€ 18,00
billiger/cheaper

TODAY'S STEAM ON THE SUGAR LINES OF CUBA
Volume 2
D. Eatwell, 48 Seiten, Format A4 quer
schwarz/weiss Bilder
Texte englisch
Zweiter Teil des obigen Bildbandes über die Zuckerbahnen auf Kuba. CHF 21.00
€ 18,00 
boilliger/cheaper

NATIONAL RAILWAY BULLETIN
(Zuckerbahnen)
Volume 68 Number 3 2003 von NRHS USA
62 Seiten 
über 90 Bilder
Texte englisch
In diesem Band werden die verschiedensten Bahnbetriebe des Zuckerministeriums Minaz vorgestellt und mit über 90 Bildern und einer Karte illustriert; die Informationen waren für 2003 aktuell; CHF 16.50
€ 11,00
Nur noch wenige am Lager!

LOS CAMINOS DE HIERRO DE YAGUAJAY Marcos A Iglesias, über 220 Seiten;
viele schwarz/weiss Illustrationen
Texte in spanisch
Geschichte der Bahnen in und um Yaguajay an der Nordküste Kubas, inklusive Zuckerrohrbahnen, Ferrocarril Caibarién-Morón , Ferrocarril del Norte de Cuba usw., es ist auch eine Geschichte der Erschliessung der Gegend, begleitet von Bildern und Übersichtsplänen.
CHF 27.00
€ 18,00

YAGUAJAY MON AMOUR:

Untertitel: Tus trapiches, tus ingenios, tus centrales
Marcos A. Iglesias; 266 Seiten,
schwarz/weiss Foto
Texte in spanisch
Fortsetzung des Buches Los Caminos de Hierro de Yaguajay (siehe oben), es beschreibt die Besiedelung und Entwicklung der Region Yaguajay, damit verbunden die Landwirtschaft, Zuckerrohranbau, der Zuckerproduktion und die dafür notwendigen Bahnen, Karten und Pläne CHF 24.00
€ 16,00

NARROW GAUGE RAILWAYS OF CUBA
Untertitel: From the 1860s to the Present Day
Christopher Walker; 200 Seiten
reich schwarz/weiss illustriert; einige Seiten in Farbe
Texte englich
Umfassendes Buch über alle Schmalspurbahnen auf Kuba, Zuckerbahnen, Industriebahnen, öffentliche und private Strecken. Präsentiert in Kapiteln von West nach Ost und bis zur Isla de la Juventud. Jedes Kapitel umfasst alle Bahnen in der jeweiligen Region, mit Karten, Bildern, Lokomotivlisten und geschichtlichem Betrieb, alle vorkommenden Traktionsarten sind berücksichtigt.
CHF 71.10
€ 47.40


Ausverkauft!
sold out!
CUBAN STEAM IN THE 21st CENTURY



David Percival
112 Seiten
sehr reich farbig illustriert
Texte in englisch
Nach dem Jahr 2000 ging mit der Umstrukturierung der kubanischen Zuckerindustrie der planmässige Einsatz der Dampflokomotiven auf dem MINAZ Netz stark zurück. Dieser Bildband im Format 24x19 cm zeigt die Aktivitäten der Dampfloks in den vergangenen Jahren auf. Eine einfache Übersichtskarte und kurze Beschreibungen vervollständigen das Buch. CHF 30.10
€ 23,40


Ausverkauft!
sold out!
FERROCARRIL DE YAGUAJAY S.A.

Marcos A. Iglesias
89 Seiten, A5
schwarz/weiss illustriert
Texte in spanisch
Aus der Reihe "Crónicas de Yaguajay" handelt dieser Band über die Schmalspurbahnen von Yaguajay an der Nordküste Kubas. Die ganze Anfangsgeschichte gegen Ende des 19. Jahrhunderts wirde detailliert beschrieben, einige Fotos und Pläne runden den Band ab. CHF 28.00
€ 22,00


LATEINAMERIKA ALLGEMEIN  -  LATIN AMERICA IN GENERAL


FAIRLIE ARTICULATED LOCOMOTIVES
Untertitel: Vol. 1 – On the American Continent
Donald Binns, 96 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte englisch
In vielen Ländern Lateinamerikas und in den USA und Kanada wurden diese berühmten “Doppelloks” von Fairlie eingesetzt. Das 96 Seiten umfassende Buch zeigt die verschiedenen Typen in schwarz/weiss Bildern von oft hohem historischen Wert, gefolgt von Zeichnungen und Loklisten. CHF 25.00
€ 20,00

RAILWAYS OF LATIN AMERICA IN HISTORIC POSTCARDS C. Walker, 80 Seiten,
schwarz/weiss Bilder
Texte englisch
Alte Postkarten mit Eisenbahnmotiven aus fast allen Ländern Lateinamerikas und der Karibik, sogar aus Haïti und Belize. CHF 29.00
€ 24,00

RAILWAYS OF THE ANDES Brian Fawcett, über 220 Seiten
zahlreiche schwarz/weiss Fotos
Texte auf englisch

Neue überarbeitete Ausgabe dieses Standartwerkes über die Andenbahnen von Ecuador bis Chile. Illustriert mit schwarz/weissen Bildern und Karten.
CHF 59.00
€ 50,00

30 INCH RAILWAYS WORLDWIDE


D. Scotney
416 Seiten
reich schwarz/weiss und farbig illustriert
Texte englisch
Beschrieb siehe hier
Lateinamerikanische Bahnen in Haïti und der Karibik, Argentinien, Bolivien, Brasilien, Venezuela, Chile, Ecuador, Cuba, Guatemala usw. werden in diesem Buch beschrieben.
CHF 79.80
€ 63,90

LOST LEVIATHANS

Colin Garratt
BESCHRIEB SIEHE HIER
CHF 56.00
€ 46,50

MEXIKO  mexico   MÉXICO

VON MEXIKO BIS KANADA
R Gohl; W Hardmeier; 176 Seiten
viele Farbbilder
Texte deutsch
Beschrieb einer Bahnreise von der mexikanischen Halbinsel Yucatán, durch Mexiko und bis hinauf nach Churchill in Kanada, 12629 km, die heute nur noch teilweise mit dem Zug befahren werden können.
verbilligt!
CHF 33.00
€ 22,00

SIERRA CHALLENGE



G und D Burgess; 196 Seiten
schwarz/weiss und wenig farbig illustriert
Texte englisch
Die Geschichte vom Bau der Chihuahua al Pacífico Eisenbahn von den ersten Planungen Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Eröffnung des letzten Teilstückes 1961. Das Buch ist nicht ein technisches Buch und enthält auch kaum Informationen über Fahrzeuge, dafür wird das Leben um die Bahn, auch jenes der lokalen indianischen Bevölkerung beschrieben, und auch die Einflüsse der Kriege. Ein Dienstfahrplan und einige Pläne runden das Buch ab.
CHF 34.90
€ 28,30

NICARAGUA  nicaragua   NICARAGUA

EINE WAHRE GESCHICHTE AUS NICARGUA M. Hock,  kleine Broschüre
schwarz/weiss Bilder
Text deutsch
Nachruf auf die Bahnstrecke León-Rio Grande. CHF4.50
€ 3,00

THE RAILWAYS OF NICARAGUA
Zeitschrift THE NARROW GAUGE Nummer 188
R. Yudin, 15 Seiten
15 schwarz/weiss Bilder
Texte englisch
15 von 40 Seiten dieser Zeitschrift enthalten einen Bericht über die Bahnen in Nicaragua von den Anfängen bis zur Stilllegung 1994, der Bericht enthält auch Bilder mit Dampfloks, Fahrzeuglisten, Karte; CHF 12.00
€ 8,00






PANAMA  panama   PANAMÁ

THE PANAMA RAILROAD COMPANY, o cómo Colombia perdió una Nación
Juan Santiago Correa R.
170 Seiten
wenige schwarz/weiss Bilder
Texte in Spanisch
Die Eisenbahn zwischen den Häfen von Panama und Colón war die erste transkontinentale Eisenbahn beider Amerikas. Später bekam sie Konkurrenz durch den Kanal. Mit ihrem Bau verlor Kolumbien die Territorialansprüche auf diese Region. Nach einer Einführung zur Region beschreibt das Buch den Bau der Bahn und anschliessend auch ihren Betrieb in den ersten Jahren. Illustriert werden die Fakten durch verschiedene Statistiken, eine einfache Karte und verschiedene alte schwarz/weiss Bilder.
CHF 30.10
€ 26,90

Nur 1 Exemplare am Lager
Only 1 copy on stock

PARAGUAY  py   PARAGUAY






PERU  peru   PERÚ
LOS TRANVÍAS DE LIMA 1878-1965

N.H.Minaya, C.J.Espinoza
118 Seiten
schwarz/weiss illustriert
Texte spanisch
Kleines (A5 Format) Buch über die Geschichte der Strassenbahnen in Lima, von der Pferdebahn bis zum Projekt der neuen Metro, mit Übersichtsplänen zusätzlich illustriert. Die bestehende Museumsstrassen -bahn wird ebenfalls vorgestellt. CHF 19.50
€ 15,50

Vergriffen
out of print

EISENBAHNEN IN PERU A. Albè, 96 Seiten
Aus der Serie Bahn im Bild
schwarz/weiss Fotos
Text deutsch
Kurze Geschichte über die Bahnen des Landes, zahlreiche Karten CHF 26.50
€ 17,65

RAILWAYS OF PERU
VOLUME 1 - THE NORTHERN LINES
R.D.Whetham; 95 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte  englisch
In Geschichte und Entwicklung bis zu deren Ende werden die öffentlichen und landwirtschaftlichen und industriellen Bahnen im Norden von Peru beschrieben.Dieser Band umfasst alle Strecken von der Region Tumbes über Paita-Piura, Trujillo und Chimbote bis zur Nordwestbahn Lima-Ancón und die Tram von Iquitos. Zu fast jeder Bahn mindestens ein Bild, wo möglich Loklisten und Übersichtsplan. CHF 63.60
€ 42,40
Preis für Softcover


CHF 75.60
€ 50,40
Preis für Hardcover

RAILWAYS OF PERU
VOLUME 2 - THE CENTRAL & SOUTHERN LINES
R.D.Whetham; 96 Seiten
schwarz/weiss Fotos
Texte  englisch
In Geschichte und Entwicklung bis zu deren Ende werden die öffentlichen und landwirtschaftlichen und industriellen Bahnen im Zentrum und Süden von Peru beschrieben.Dieser Band umfasst alle Strecken von der Region Lima, Zentalbahn, Cerro de Pasco, Huancavelica, Puisco-Ica, Südbahn, Ilo-Moquegua, Tacna-Arica und viele mehr, sowie die Strecken im Norden von Chile in der Zeit als die Region zu Peru gehörte. Zu fast jeder Bahn mindestens ein Bild, wo möglich Loklisten und Übersichtsplan. CHF 63.60
€ 42,40


Ausverkauft
sold out



GUÍA FERROVIARIO-TURÍSTICO DEL CENTRO DEL PERÚ
TREN LIMA-HUANCAYO, UNA AVENTURA ATRAVÉS DE LOS ANDES
Koki Zelaya Alva, José Parra Pinto;
136 Seiten
reich in Farbe illustriert
Texte spanisch und englisch

Dieser komplett zweisprachig gehaltene Reiseführer zur traditionell höchsten Normalspurbahn der Welt, zeigt die Geschichte dieser Bahnstrecke und ist geografisch wie eine Bahnreise von Lima nach Huancayo aufgebaut. Mit Informationen zu Unterwegsbahnhöfen und ihren Orten, wichtigen Bauten usw. Er weist auch auf touristische Höhepunkte in der durchquerten Region hin, ist sehr reich illustriert, nicht nur mit Eisenbahnmotiven. Übersuchtskarten, die Fahrpläne des Zuges in den Jahren 2009, 2010 und 2011 sind enthalten, wie auch viele touristische Hinweise, Adressen usw. Technische Angaben zu Bahnfahrzeugen fehlen jedoch komplett. 100% in Peru hergestellt.
CHF 42.00
€ 28,00



Vergriffen
out of print

PUERTO RICO  P RICO   PUERTO RICO






ST. KITTS & NEVIS  kitts   ST KITTS & NEVIS

THE ST. KITTS RAILWAY
Untertitel: From Sugar Cane to Scenic Train
64 SeitenKarten;
schwarz/weisse und farbige Fotos
Texte englisch
Die kleine Insel St. Kitts besass schon lange eine Eisenbahn, jedoch bislang nur für Zuckerrohrtransport; dies änderte sich Ende 2002 als ein touristisch orientierter Betrieb auf den Schienen der Insel begann...! Sehr detailliertes Buch über Geschichte, Infrastruktur, Fahrzeuge bis heute, reich schwarz/weiss und farbig illustriert; CHF 29.00
€ 19,30






SURINAM  SURINAM   SURINAME

THE "LANDSPOORWEG" 1902-2002
Untertitel: The Railway of Suriname
Eric Wicherts, 72 Seiten
viele Bilder in Farbe und schwarz/weiss; 
Texte englisch.

Die komplette Geschichte der Eisenbahn von Paramaribo nach Dam bis zu Ihrer Einstellung und was übrig geblieben ist. Reich dokumentiert, inkl. techn. Zeichnungen der Fahrzeuge, Lok- und Wagenlisten, Stationsliste, Pläne. Ein Buch in Kleinserie. CHF 33.00
€ 22,00


Ausverkauft
sold out






TRINIDAD & TOBAGO  trinidad   TRINIDAD & TOBAGO






URUGUAY  URUGUAY   URUGUAY

HISTORIA DEL RAMAL A PUNTA DEL ESTE M.Benoit,  18 Seiten
aus der Reihe Ferrocarriles del Uruguay; Nr. 2
Texte spanisch
Mit einer Karte und einigen schwarz/ weiss Illustrationen wird der politisch gewollte Niedergang der Bahnstrecke zwischen Kilómetro 144 und Punta del Este, dem wichtigsten Touristenzentrum im Land dokumentiert.
CHF 10.00
€ 6,65

Ausverkauft
sold out

HISTORIA DEL FERROCARRIL Y TRANVIA DEL NORTE AL TRANVIA DE MONTEVIDEO A LA BARRA DE SANTA LUCIA M. Benoit,  13 Seiten
aus der Reihe Ferrocarriles del Uruguay. Nr. 1
Texte spanisch. 
Schwarz/weiss illustrierte Geschichte der Bahnstrecke nach Santiago Vázquez die später zu einer Überlandstrassenbahn wurde. CHF 10.00
€ 6,65

Ausverkauft
sold out

BOLETOS, PASES Y ABONOS
Untertitel: historia del riel en Uruguay
Omar Gil Soja, 96 Seiten
Karten
Texte spanisch
Die Geschichte der Bahnen und Strassenbahnen in Uruguay bis zur Wiedereinführung von Personenzügen 1993; Eröffnungsjahre, unrealisierte Projekte usw.
CHF 19.00
€ 15,00

HUELLAS DE HIERRO
Untertitel: El Ferrocarril Uruguayo en Imagenes



Ximena Clavelli, Pablo Fontana usw.
94 Seiten
reich farig illustriert
Texte spanisch
Ein kleines Buch voller Bilder über den heutigen Zustand der Staatsbahn Uruguays AFE, nach Strecken geordnet. Es ist kein bahntechnisches Buch. Nach einer kurzen Einführung folgt eine kurze Geschichte des Bahnwesens im Land. Die Bilder geben den fortschreitenden Zerfall der Bahn augenscheinlich wieder. Doch auch kleine Hoffnungsschimmer sind zu sehen, wie die Reparatur der Linie nach Rivera, der verbliebene Personenverkehr ab Montevideo oder der Güterverkehr auf einigen Strecken. Nebst einigen Zügen findet man auch Bahnhöfe in ihrem aktuellen Zustand und die Menschen, egal ob Eisenbahner oder nicht, welche damit zu tun haben. Eine Übersichtskarte und eine Liste der Bahnhöfe inkl. ihrem derzeitigen Zustand (in Betrieb, geschlossen, abgerissen usw.) runden das Buch ab. Es ist das erste derartige Werk über die AFE.
CHF 34.00
€ 29,00

VENEZUELA  VEN   VENEZUELA





Webmaster Fahrplancenter Winterthur, September 2013